Novitätendonnerstag [Teil 3]

 

Hallo und herzlich willkommen zur dritten Ausgabe meiner Novitätenserie. Jeden Donnerstag bis Ende Juli werde ich 2-3 Novitäten vorstellen, auf die ich mich diesen Herbst besonders freue!

Viel Spaß und frohes Lesen! 🙂

Letzte Woche hatten wir Fritzi Klitschmüller, die Geschlechterzuordnungen und gesellschaftlichen Normen ins Gesicht lacht. Heute ist es Nico, und das ist sein Buch.

image-978-3-85452-197-6-360x0Worum geht es?

Nicos Eltern sind entsetzt: Seine Tante hat ihm eine Puppe geschenkt und sie gefällt ihm so gut, dass er sie am liebsten überall mit hin nehmen möchte. Bei den Eltern schrillen die Alarmglocken und Nicos Vater schlägt ihm vor, ins Einkaufszentrum zu fahren und ein ‘richtiges’ Spielzeug für Jungs zu kaufen. So für männliche Männer mit Testosteron (entschuldigung, falls der Sarkasmus durchtrieft).

Erster Eindruck: So. Nico gefällt die Puppe. Warum darf er die nicht haben? Kinder haben kein Konzept von gesellschaftlichen Normen, die besagen, dass Mädchen Glitzer und Pferde mögen müssen und Jungs nur mit Baggern spielen dürfen. Kinder wollen spielen. Lasst sie verdammt noch mal spielen, womit sie wollen. In diesem Buch werden genau diese dummen Erwartungen humorvoll aufs Korn genommen und ich hoffe, dass Nico am Ende seine Puppe behalten darf. Auf dieses Buch bin ich sehr gespannt und ich habe SEHR hohe Erwartungen. Sollte die Geschichte so enden, wie ich doch sehr hoffe (die Eltern sehen ein, dass Nico die Puppe liebt und es absolut KEINEN UNTERSCHIED macht, ob er nun mit einer Puppe oder einem Auto spielt), dann ist das Buch sicherlich auch für Eltern sehr lesens- und empfehlenswert. Parenting done right.

Altersempfehlung: Ab 3 Jahren (ohne Obergrenze)

Erscheinungsdatum: 07.2017


Weiter geht’s auf unserer Reise durch das Meer der Novitäten. Land in Sicht!

Worum geht es?9783551556868

Feo und ihre Mutter wildern Wölfe aus, doch plötzlich kommen Befehle von ganz oben: Die Wölfe von St. Petersburg sollen getötet werden; sie sind zu gefährlich. Als sich die beiden weigern, wird Feos Mutter von General Rakow verhaftet. Feo gelingt die Flucht und sie weiß, was sie zu tun hat. Sie trommelt eine Gruppe von Kindern und Wölfen zusammen, um ihre Mutter und die Wölfe zu retten.

Erster Eindruck: Wolfsblut’? Anyone? Das Cover und der Klappentext haben mich sofort an den Roman von Jack London erinnert. Wölfe sind majestätische Tiere und ich finde, sie sollten wieder vermehrt in Büchern vorkommen. Nicht nur in Werwolf-Büchern! Ich hoffe, dass auch hier die Freundschaft zwischen Mensch und Wolf im Vordergrund stehen wird. Gleichzeitig möchte ich über eine liebevolle Beziehung zwischen Feo und ihrer Mutter lesen. Ich erwarte mir eine schöne Sprache und eine spannende, magische Geschichte. Ja, ich weiß, ich habe überhaupt keine hohen Erwartungen an neue Bücher.

Altersempfehlung: Ab 11 Jahren

Erscheinungsdatum: 29.09.2017


Zum Abschluss noch ein witziges Buch. Obwohl, Schokolade, die verbannt wird? Inwiefern kann das lustig sein?

9783551520944Worum geht es?

Die Bürger des Städtchens Mampfton lieben Schokolade und Süßigkeiten aller Art. Allen voran Jelly, die die schrecklichen Neuigkeiten noch gar nicht so recht begreifen mag: In wenigen Tagen soll die Schokopokalypse eintreten und Schluss mit Schokolade sein? Da steckt doch etwas ganz anderes hinter dem Verschwinden der Schokolade! Jelly ermittelt gegen  Geschäftsmann Garibaldi und – Zitat vom Klappentext – den dubiosen Dave.

Erster Eindruck: Roald Dahl und Illustrator Quentin Blake! Die Geschichte ist nur angelehnt an den skurrilen Humor und die fantastisch, verrückten Geschichten des Autors. Ein Buch über Schokolade? Das lasse ich mir sicher nicht entgehen. Da muss ich mich vorher noch ordentlich mit Süßigkeiten eindecken! Ganz kurz noch: Mampfton? Was für ein genialer Name für eine Stadt, in der Schokolade hergestellt wird. Auch der dubiose Dave läuft ganz vorne mit, wenn es um ausgezeichnete Namensgebung geht.

Altersempfehlung: Ab 9 Jahren

Erscheinungsdatum: 31.08.2017

Heute bunt gemischt von Bilderbuch zu Schokotopia. Ich hoffe, für den einen oder anderen war ein Buch dabei, das nun auch auf die Leseliste kommt. Je länger die Liste, desto besser! 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s